Wir laden Sie ein! Werden Sie Umweltstifter*in und damit Teil der größten deutschen Bürgerstiftung für den Umweltschutz

Hinter der Deutschen Umweltstiftung stehen aktuell 3.568 Stifterinnen und Stifter (Stand: 15.05.2024). Damit ist sie nach Zahl der sie tragenden Personen die größte – und übrigens auch älteste – deutsche Bürgerstiftung.

Unsere Stifter*innen haben das Stiftungsvermögen durch einmalige Beträge langsam aufgebaut. So können wir unsere politische Unabhängigkeit wahren und ungebunden sowie unbeeinflusst arbeiten.

Doch das funktioniert nur, wenn sich auch genügend Einzelpersonen als Stifter*innen engagieren. Wir möchten Sie deshalb einladen, als Stifter*in zur Deutschen Umweltstiftung zu stoßen.

Am Geld scheitert keine Zustiftung: Der einmalige Mindest-Stifter*innenbeitrag beträgt lediglich 1,- Euro. Nach oben gibt es natürlich keine Grenzen. Unsere Stifter*innen sind eingeladen, sich mit Vorschlägen, Ideen und Kritik an der Arbeit der Stiftung zu beteiligen. Unser neuester Stifter ist Sandra Willert aus Kiel.

Unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Umweltstiftung. Machen Sie mit. Werden Sie jetzt Umweltstifter*in!

1

Sie können Ihren Stifterbeitrag bequem überweisen oder mit Paypal bezahlen. In Kürze senden wir Ihnen eine Bestätigungsmail mit den Angaben zur Bankverbindung.

Höhe der Zustiftung
Datenschutz
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right