Unsere Schwerpunkte Die Deutsche Umweltstiftung tritt für eine ökologisch ausgerichtete Bildungs- und Informationsarbeit ein.

Sie

  • fördert den Dialog zwischen Wissenschaftlern und Menschen aus anderen Bereichen, die sich um vorsorgende Umweltforschung und die Verbreitung ganzheitlichen Denkens bemühen,
  • unterstützt lokale und regionale Naturschutz- und Umweltinitiativen, die von großem persönlichen Einsatz getragen werden,
  • tritt für eine objektive Umweltinformation in den Medien ein,
  • beteiligt sich an Initiativen zur Errichtung von Nationalparks und anderen Schutzgebieten,
  • befürwortet den maximalen Einsatz regenerativer Energien und die aktive Beschäftigung mit den Fragen des Klimawandels,
  • spricht sich gegen die Verlängerung der Laufzeiten von Atomkraftwerken und für eine Minimierung der Nutzung fossiler Energien aus,
  • unterstützt Schriften zur Verbreitung von Naturschutz- und Umweltinformationen und führt eine entsprechende Öffentlichkeitsarbeit durch.